Home Allgemein Lauf des Jahres 2012

Lauf des Jahres 2012

von Chris

So langsam neigt dich das Jahr dem Ende.
Bei den meisten steht “nur noch” Training auf dem Programm.
Da dachten wir uns, fragen wir euch doch mal, was euer Highlight aus läuferischer Sicht 2012 gewesen ist.

[poll id=”3″]

Gerne mit Begründung im Kommentarbereich. :D

 

Das könnte dir auch gefallen

9 Kommentare

Olli 28. November 2012 - 20:22

Für mich eindeutig der Crosslauf in der Döberitzer Heide!
26km 02:25:17 hart an der Leistungsgrenze!

Reply
Djamila Rümler 28. November 2012 - 21:21

Mein erster Halbmarathon! Es gab nur ein Ziel: durchhalten! Egal wie;-)

Reply
Jules 29. November 2012 - 10:47

Wusste nicht das wir in Tegel Berge haben. Es war so anstrengend ich dachte die 10km hören nicht mehr auf.

Reply
Christiane 29. November 2012 - 13:24

Mein Highligt dieses Jahr war der Mercedes-Benz Halbmarathon. Es war auch mein erster Halbmarathon und ich fand die Strecke und Stimmung echt toll!

Reply
Micha 30. November 2012 - 06:04

Meine schönste Veranstaltung dieses Jahr war mein erster Triathlon am Werbellinsee in Joachimsthal (http://www.safadi-werbellinsee-triathlon.de/cmsx/). Achtung! Absolute Suchtgefahr! ;-)

Reply
Olli 30. November 2012 - 07:18

An dem Volks-Triathlon am Werbelinsee würde ich gern als Debütant teilnehmen, leider ist die online Anmeldung schon zu. Hast du Erfahrungen mit der Nachmeldung? Is echt ne schöne Ecke, meine Familie kommt aus der Nähe, daher ein Stück Heimat :)

Reply
Micha 30. November 2012 - 18:06

Die Anmeldeliste auf der Seite vom Werbellinsee Triathlon ist noch von diesem Jahr. Die Anmeldungen für nächstes Jahr haben noch nicht begonnen. Kannst also ganz entspannt sein und Dich im neuen Jahr dort anmelden. Habe mich letztes Jahr ungefähr einen Monat vorher angemeldet. Es ist der perfekte Ort für den ersten Triathlon. Kurze Distanzen und super sauberes Wasser.

Reply
Micha 30. November 2012 - 06:11

Als riesen Laufevent ist da natürlich der Berlin Marathon an erster Stelle. Eine Sightseeingtour mit toller Stimmung und Emotionen pur. Für jeden Läufer irgendwann ein MUSS!

Reply
Chris 30. November 2012 - 18:11

war super schwer, hab aber deN Vattenfall Halbmarathon genommen, weil es mein erster bestandener Halbmarathon war und von der Stimmung her sich Berlin nirgends verstecken muss…Dicht gefolgt vom Urbanathlon und dem Strongman, der nur verloren hat, weil man 2h warten musste…

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Der Hauptstadt-Sportblog
Wir schreiben für euch über Laufen, Triathlon, Radsport, Technik, Ausrüstung und alles was uns interessiert
%d Bloggern gefällt das: