Home Laufen #YouVsTheYear Run Challenge von Under Armour

#YouVsTheYear Run Challenge von Under Armour

von Maudi

UNDER ARMOUR ruft zu Höchstleistungen auf. Bei der digitalen Running Challenge #YouVsTheYear geht es nicht nur darum in 2016 mindestens 1000 km zu laufen. Für einige kein Problem, für andere ein riesiger Brocken. Nein , auch dein Wille sollte stark sein, denn es gilt jede Woche 19km zurückzulegen, bei jedem Wetter! Das ganze wird über die eigene Under Armour App Endomondo getrackt und ausgewertet. Dort könnt ihr dann sehen das ihr ca 47 Marathons gelaufen seit! Ihr könnt die App einfach herunterladen, euch einloggen und mitmachen. Falls ihr nicht mit dem Handy lauft, können fast alle Hersteller, wie Garmin, TomTom oder Polar nach vorherigen Einstellungen eure Daten automatisch synchronisieren. Zu gewinnen gibt es monatlich Equipment von Under Armour, die mit der Kampagne #YouVsTheYear ihre neue RUN Kategorie RUN WITH FIGHT. I WILL ankündigen wollen. Diese wird die selbstbewusste Markenstrategie in 2016 mit prägen.

You-VS-The-Year_Key_Art Kopie

Wir unterstützen euch natürlich dabei, in dem wir demnächst wieder Lauftreffs veranstalten. Dieser Lauftreff wird vorerst dienstags stattfinden, nicht immer am selben Ort, aber bei jedem Wetter! Fitness und ausgefallene Strecken werden diese Treffs prägen und zu mehr Abwechslung führen. Details zu den Terminen findet ihr bald bei Facebook und hier im Blog.

Seid dabei, zieht es durch, taggt euer Training mit #YouVsTheYear und zeigt uns wie motiviert ihr seid! :)

 

 

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

Holger 12. Januar 2016 - 21:04

Wie soll das mit Polar funktionieren ? Beim flow gibt es nur Facebook und Strava

Reply
Maudi 14. Januar 2016 - 07:35

wir prüfen das nochmal. Kann sein das wir da was falsch verstanden haben….

Reply
Mothblog 13. Januar 2016 - 19:38

Sehr schön…. Ich bin ja gerade auf der Suche nach Challanges und hab mich für 1.000 Meilen in 2016 angemeldet – aber 1.000km melde ich mich jetzt auch an (dann habe ich eine Option, falls es nicht so läuft :-)).

Reply
Maudi 14. Januar 2016 - 07:07

Na dann viel Erfolg und Spaß beim Laufen

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Der Hauptstadt-Sportblog
Wir schreiben für euch über Laufen, Triathlon, Radsport, Technik, Ausrüstung und alles was uns interessiert
Folge uns

Du willst immer sofort das Allerneuste von uns lesen?

Dann schreib hier rein wo wir dir unsere Neuigkeiten hinsenden sollen:

%d Bloggern gefällt das: