Home ErnährungRezepte Rezept: Knackiges Rührei – Brokolli trifft Knoblauch

Rezept: Knackiges Rührei – Brokolli trifft Knoblauch

von Olli

Guten Morgen!

Sport gemacht? Hunger? Dann hab ich genau das richtige!

Auch wenn ihr nicht sportlich aktiv gewesen seid, darf ein ausgewogenes Frühstück nicht fehlen.

Knackiges Rührei – Brokolli trifft Knoblauch

Zutaten:   Nährwerte:    
         
         
  Kh (g) Ew(g) Fett (g) Kcal
         
4 Eier   28 24 343
100g Brokolli, roh 1,9 3,1 0,2 23
1/2 Zwiebel (etwa 50g) 2,5 0,5 0,1 14
1 mittlere Tomate (etwa 60g) 1,3 0,5 0,1 10
1 TL Kokosfett (oder Rapsöl)     5 45
1 Knoblauchzehe (nach belieben)        
Pfeffer/Salz        
1-2 TL 8 Kräutermischung        
         
Dazu 1 mittlere Banane (120g) 26 1 0,2 115
         
Gesamtbilanz: 31,7 33,1 29,6 550

                            (Ich benutze für die Nährwertbestimmung die FDDB )

Zubereitung:

Fett in eine Pfanne geben, geschnittene Zwiebeln und den zerkleinerten Brokolli bei mittlerer Stufe ca. 10-15 min sachte bruzeln lassen.

Derweil die Eier schlagen, mit Pfeffer und Salz würzen,die Kräutermischung und Tomatenstücke hinzufügen.

Knoblauchzehe zerkleinern und nach ca. 10Min zu dem Brokolli in die Pfanne geben. Schön durchschwenken, ggf. noch etwas öl dazu.

Die Eier hinzufügen und nach belieben durchbraten, ich mag es nicht ganz so trocken.

Guten Hunger!

 Rührei mit Brokolli

Neue Rezepte und Ideen? Immer her damit! Bis Dann ^Olli

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

steigerungslauf 10. Oktober 2014 - 12:49

Danke für das Rezept!
Hört sich lecker.
Das will ausprobiert werden. :-)

Reply
Olli 10. Oktober 2014 - 18:56

Danke, guten Appetit :D!!

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Der Hauptstadt-Sportblog
Wir schreiben für euch über Laufen, Triathlon, Radsport, Technik, Ausrüstung und alles was uns interessiert
Folge uns

Du willst immer sofort das Allerneuste von uns lesen?

Dann schreib hier rein wo wir dir unsere Neuigkeiten hinsenden sollen:

%d Bloggern gefällt das: