Home Laufen 26. Lauf der Sympathie – im Eilschritt von Falkensee nach Spandau

26. Lauf der Sympathie – im Eilschritt von Falkensee nach Spandau

von Olli

Wegen dem bescheidenen Wetter, sind wir erst 20min. vor dem Start in Falkensee angekommen. Es waren 5 Grad und, obwohl es danach aussah, regnete es nicht. Zum Laufen also optimal, aber um in Sportkleidung im Vorfeld etwas zu verweilen und zu quatschen eher nicht. Da es ein Punkt zu Punkt Rennen war, musste man auch die warmen Sachen rechtzeitig abgeben oder im Auto lassen. Deshalb blieb es bei ein paar kurzen Wortwechsel und Handshakes vor und im Startblock. Von der Orga habe ich nicht viel mitbekommen, Maudi hatte die Startunterlagen schon am Freitag geholt.

Start

Im Rahmen des 26. Lauf der Sympathie fanden die Berlin-Brandenburger Straßenlaufmeisterschaften 2015 und der German Road Race NachwuchsCup 2015 statt.

Um 11:oo fiel der Startschuss und was soll ich sagen, es ging gleich zur Sache. Vorbei an den älteren Herren im Meisterschaftsblock flog der erste Kilometer in 3:35min. vorüber. Etwas zu zügig, aber ich versuchte dennoch dran zu bleiben. Ich konnte das Tempo bis km 5 gut halten, bis dahin war von dem gefürchteten Ostwind noch nicht viel zu spüren und ich konnte div. Lücken nach vorne schließen. Dann auf der Spandauer Str. wurde es bissig, hier kam auch das erste Gel zum Einsatz. Hier nutzte ich das Aktiv3 Luiquid zum ersten Mal. Es wurde uns von vielen Sportlern wegen der guten Verträglichkeit empfohlen. Dem kann ich nur zustimmen. Eine Getränkestation gab es nicht, oder ich habe sie nicht gesehen ;)

LdS2015-Streckenplan_web

http://www.vfv-spandau.de

Zurück auf die Straße, besser auf die Falkenseer Chaussee. Hier wurde der Wind noch etwas böiger und ich musste mich in eine herangelaufene Gruppe eingliedern. An den Zeiten sieht man klar, das ich hier an Boden verlor. Ein Ausbruchsversuch, um das Tempo der Gruppe etwas zu steigern schlug hier auch fehl. Ab Kilometer 9 lief es dann wieder etwas besser, hier kamen die ersten schon vor 5min. vorbei. Da hatte das Team natürlich noch genug zeit um  rumzublödeln ;) Typisch! Am Ende konnte ich die PB ins Ziel am Rathaus Spandau retten.

Es war hier meine erste Teilnahme und war sehr zufrieden. Kurze Anreise und im Ziel gab es eine schöne Medallie. Außerdem wurde alkoholfreies Bier und ein Lunchpaket in dem, Banane,  Apfel, Müsliriegel und 0,5L Wasser enthalten waren, gereicht. Für 12€ Startgebühr völlig in Ordnung.

Glückwunsch an ALLE Teilnehmer! Es sind an diesem Tag wieder viele persönliche Bestleistungen gefallen.

[table id=5 /]

Hier findet ihr eure Ergebnisse des 26. Lauf der Sympathie

und hier gehts zur Webseite des Veranstalters.

Die F-AS-T Formel mit der wir uns zu Zeit beschäftigen ging hier sehr gut auf. Ich habe mit diesem Lauf den 01:27er Steffny HM-Plan beendet, dementsprechend langsamer waren die Intervallläufe. Nun geht es für mich weiter Richtung Lichtenauer Halbmarathon der im Zuge des OberElbeMarathon stattfindet. Doch vorher wir dem Team beim Vattenfall HM ordentlich eingeheizt. Chris hat ein Duell, es wird spannend!

Wer war von euch noch dabei? Wie war euer Eindruck von diesem Lauf? Konntet ihr ihn genießen oder habt ihr euch zur Bestform gequält?

Gruß Olli.

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

Din Eiswuerfel Im Schuh 21. März 2015 - 09:48

Glückwunsch zu dieser super Zeit. Klingt nach einem tollen Lauf, trotz des Wetter. Hast dich sagenhaft geschlagen. Viel Erfolg bei der HM Vorbereitung!

Reply
Olli 21. März 2015 - 18:49

Hallo Din, Viele Dank! Kann bei dem Wetter wieder etwas mehr Zeit auf dem Rad verbringen #bike2work. Kann es gut als aktive Regeneration nach Intervallen oder Tempoläufen nutzen. Der HM Plan hat sich nun etwas verschärft. hoffe es zerreißt mich nicht ;)

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Der Hauptstadt-Sportblog
Wir schreiben für euch über Laufen, Triathlon, Radsport, Technik, Ausrüstung und alles was uns interessiert
Folge uns

Du willst immer sofort das Allerneuste von uns lesen?

Dann schreib hier rein wo wir dir unsere Neuigkeiten hinsenden sollen:

%d Bloggern gefällt das: